Blog

 

 

Das Fahrwerk besteht aus Strongal-Steckungsrohren von Petrausch Modellbau. Der Vorteil: Die Rohrdimensionen passen saugend ineinander und können so als Verstärkung (zwei Rohre verklebt) oder als Tauch- und Standrohre verwendet werden. Für die Frästeile (Achsbereich, Anschlüsse am Rumpf, etc.) durfte ich auf meinen Schwiegervater zurückgreifen.

 

IMG 3693IMG 3696

 

IMG 3695IMG 3697

Nächster Termin

Jun
6

06.06.2018 19:00 - 22:00